Leuchtturm Ore

Leuchtturm Ore im April 2001. Er befindet sich am westlichen Stadtrand der dänischen Stadt Vordingborg und markiert die nördliche Begrenzung der Einfahrt in den Storstrømmen. Sein südliches Gegenüber ist der Leuchtturm Orehoved.

(Quermarkenfeuer, in Betrieb seit 1895, Bauwerkshöhe 13 m, Feuerhöhe 13 m, Tragweite weiß 12 sm - rot 10 sm - grün 10 sm, Charakteristik [Iso WRG 4s] zwei Sekunden Licht - zwei Sekunden Dunkel, Int. Nr.: C 1798)

Ausschnitt aus einer Seekarte
Koordinaten (GPS): 5500'24.6''N - 1152'10.9''O
Index
Karte Seeland, Møn, Lolland und Falster
Karte Dänemark