Leuchtturm Lidköping

Leuchtturm Lidköping im September 2008. Der Turm steht auf der Ostmole, die die Mündung des Flusses Lidan in den Vänernsee begrenzt. Die Zufahrt zum Molenfuß wird durch viele Verbotsschilder behindert, jedoch sollte man sich nicht beirren lassen, da die Mole begehbar ist.
Die Leuchtturmstation gibt es bereits seit 1852, der jetzige Turm ist bereits der dritte an dieser Stelle.

(In Betrieb seit 1911, Bauwerkshöhe 8 m, Feuerhöhe 11 m, Tragweite weiß 13 sm - rot 10 sm - grün 9 sm, Charakteristik [Fl(3) WRG 9s] drei Lichtblitze alle neun Sekunden, Int. Nr.: C 6797.85)
Koordinaten (GPS): 5830'53.4''N - 1310'14.7''O
Index
Karte Vänern/Vättern
Karte Schweden