Leuchtturm Gerðistangi

Leuchtturm Gerðistangi (Gerðistangaviti) im Juni 2008. Den Leuchtturm findet man auf dem Weg von Reykjavík nach Keflavík. Die Straße 41 muss man dazu nach rechts verlassen, auf die 420 einbiegen und diese solange fahren, bis man den Leuchtturm sieht. Aber Vorsicht! Räuberische Küstenseeschwalben haben hier ihr Brutgebiet und bevölkern in Massen die Straße. Es gibt sogar offizielle Warnschilder.
In Sichtweite des Leuchtturmes haben wir unser Auto abgestellt und sind zu Fuß querfeldein durch's Lavafeld Richtung Küste, den Leuchtturm immer als Wegweiser. Die dort grasenden Pferde haben sich durch uns nicht sonderlich stören lassen.

Leuchtturm Gerðistangi
(In Betrieb seit 1919, Bauwerkshöhe 10.5 m, Feuerhöhe 11 m, Tragweite weiß 6 sm - rot 4 sm - grün 4 sm, Charakteristik [Fl (2) WRG 10s] zwei Lichtblitze alle zehn Sekunden, Int. Nr.: L 4494)
Koordinaten (GPS): 6400'44.7''N - 2221'06.7''W
Index
Karte Südwestisland
Karte Island