Molenturm Raoulic in Audierne

Molenturm Raoulic in Audierne im Mai 2004. Die Mole schützt die westliche Seite der Einfahrt in den Goyen und beginnt folglich im westlichen Teil der Stadt. Zusammen mit dem Oberfeuer Kergadec bildet er eine Richtfeuerlinie.

Molenturm Raoulic in Audierne
(Bauwerkshöhe 11 m, Feuerhöhe 11 m, Tragweite rot 6 sm - grün 6 sm, Charakteristik [Fl (3) RG 12s] drei Lichtblitze alle zwölf Sekunden, Int. Nr.: D 0877)
[ 1 s - (1.5 s) - 1 s - (1.5 s) - 1 s - (6 s) ]
Koordinaten (GPS) : 4800'33.4''N - 0432'26.9''W
Index
Karte Cap Sizun
Karte Bretagne
Karte Frankreich